Max König: Hosen runter

Hallo ihr Lieben,

 

anlässlich meines gestrigen, dreißigsten Geburtstages, fand ich, dass es an der Zeit ist, mich mal mit dem auseinanderzusetzen, was ich über Männer zu wissen glaube, und was Männer wirklich denken.

 

Dazu habe ich mir Hosen runter von Max König vorgenommen. Das Buch habe ich freundlicherweise von Random House als Rezensionsexemplar erhalten.

 

Eine Leseprobe und das Cover findet ihr hier.

 

Hierbei handelt es sich um die gesammelten Artikel aus Max Königs Kolumne in der deutschen Cosmopolitan, in der er uns Frauen die Welt der Männer auf ironische Weise näherbringt. Dazu muss ich sagen, dass ich die Kolumne schon immer gern gelesen habe, wenn ich mal eine Cosmo in der Hand hatte. Ich mag die Direktheit und den Humor.

 

Viel muss ich deswegen wohl nicht zu dem Buch sagen, denn jeder, der schon einmal die Cosmo gelesen hat, kennt die Kolumne und weiß, wie sie funktioniert.

 

Ich persönlich fand es toll, dass man jetzt quasi einen Sammelband dazu lesen kann. Das habe ich mir schon früher oft gewünscht, und dass dieser Wunsch jetzt in Erfüllung gegangen ist, ist natürlich umso schöner.

 

Alles in allem also eine klare Kaufempfehlung für alle Cosmo-Leserinnen. Aber auch diejenigen, die die Kolumne noch nicht kennen, können hier auf amüsante Weise neue Erkenntnisse gewinnen.

 

Liebe Grüße

 

 

eure Julia

Kommentar schreiben

Kommentare: 0